Veranstaltung:

Do., 29.11.2018, 08:00Uhr Aus- und Fortbildungskurs zum betrieblichen Ersthelfer

Aus- und Fortbildungskurs zum betrieblichen Ersthelfer gem. § 26 Abs. 2 der DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention"

In jedem Betrieb ist es notwendige Pflicht, ausreichend aus- und regelmäßig fortgebildete Ersthelferinnen und Ersthelfer sowie Erste-Hilfe-Material zur Verfügung zu haben. Die Zahl der sogenannten betrieblichen Ersthelferinnen und Ersthelfer, Art und Menge sowie Aufbewahrungsorte des Erste-Hilfe-Materials richten sich im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung nach der Betriebsgröße, den vorhandenen betrieblichen Gefahren, der Ausdehnung und Struktur des Betriebes und der Organisation des betrieblichen Rettungswesens. Solche Kriterien werden von den zuständigen Unfallversicherungsträgern genannt.

Rabattierte Preise für mehrere Teilnehmer pro Firma:
2 Teilnehmer EUR 81,00 p.P.
3-4 Teilnehmer EUR 72,00 p.P.
5-9 Teilnehmer EUR 67,50 p.P.
10-15 Teilnehmer EUR 63,00 p.P.

Erstattungen:
Diese Schulung wird von der jeweils zuständigen Berufsgenaossenschaft mit einem Betrag in Höhe von  EUR 30,00 pro Teilnehmer bezuschusst.
Mit der Rechnung erhalten Sie von uns ein entsprechend vorbereitetes Formular, mit dem Sie diese Bezuschussung bei Ihrer BG anfordern können.

Donnerstag, den 29.11.2018, 08:00 - 16:00 Uhr
Schulungsraum vogel-hemer
Anmeldeschluß: 15.11.2018

Preis zzgl. Mwst.

90.00€

Veranstalter

vogel-hemer/DRK

Logo-VHDPI

Unsere Schulungsräume

KEB-Expertentreffen 18.+19.09.2018 - Übersicht und Anmeldung

KEB